NORSTAR startet neue Umweltinitiative

Wo sind all die Kaulquappen geblieben? Das fragten wir uns, als wir nach einem Maskottchen für unser Umweltschutzengagement suchten. Da uns die Gefährdung der Kaulquappen in Kanada so berührte, wählten wir einen Laubfrosch als Symbol für unser Umweltbewusstsein. Er soll uns daran erinnern, dass es uns alle betrifft, wenn der Lebensraum auch der kleinsten Kreatur gefährdet ist. Nach seinem ersten Auftritt im Jahr 2009 erscheint der NORSTAR-Frosch nun regelmäßig auf unserer Webseite. Dort führt er Sie durch ein wachsendes Sortiment umweltfreundlicher Produkte, einschließlich umweltverträglicher, wiederverwertbarer und biologisch abbaubarer Leichtverpackungslösungen. Und bei Verkaufsgesprächen erinnert uns der Frosch an unsere gemeinsame Verantwortung, unserer Umwelt zu schützen und zu erhalten. NORSTAR hat es sich zum Ziel gesetzt, nachhaltige Verpackungslösungen konstant zu verbessern und Möglichkeiten zu entwickeln, mit denen Abfälle entlang der Lebensmittelverarbeitungskette reduziert werden können. Zusammen mit Kunden und Zulieferer arbeiten wir an Materialien, die weniger dicht sind aber denselben Schutz und die gleiche Leistung bieten. Darüber hinaus erweitern wir ständig unser Angebot an leicht wiederaufzubereitenden (dennoch kostengünstigen) Verpackungslösungen, z.B. aus Poly-Milchsäure, die anstatt aus Erdöl aus Mais, Sojabohnen oder Zuckerrüben gewonnen wird.